Prävention, Rehabilitation, Wiedererlangung der Lebenskraft und Lebensfreude

 

MEIN LEBEN IST EIN IMMERWÄHRENDER LERNPROZESS.

DAS ERLERNTE SOLL MIR UND IHNEN ZUGUTE KOMMEN.

Aufgewachsen auf einem Bauernhof waren das Leben und die Gesundheit von Anfang an zentrale Themen und gehörten zum Alltag. Sei es für Menschen, Tiere oder Pflanzen.

 

Nachdem ich 1993 zu massieren begonnen hatte, spürte ich oft, dass mehr hinter einer Blockade, einer Muskelverhärtung steckt, als sich auf den ersten Blick/Kontakt zeigt. Also begab ich mich auf die Suche. So lernte ich viele Methoden aus der Komplementär-/Alternativmedizin kennen.

Häufig greifen die Methoden ineinander über. Sehr rasch merkte ich, wie zentral folgende Themen  sind:

     Optimale individuelle Bewegung

     Optimale individuelle Ernährung

     Optimale optimistische Lebenseinstellung

     Optimale Fähigkeit, sich den jeweiligen Erfordernissen anpassen zu können,ohne sich aufzugeben.

 

Dies führt dann im Idealfall zu einer optimalen individuellen Gesundheit.

    Vielleicht mit Hilfe einer Methode, vielleicht mit der Kombination verschiedener Methoden.